Für Azeroth

Das Ende der vierten Erweiterung für den Schlachtzugverbund Predicted von World of Warcraft ist erreicht und wir verlassen nun den Heimatplaneten der Orcs um uns der Legion in Azeroth zu stellen und hoffentlich auch endlich diesem Schrecken ein Ende zu setzen.

Ich persönlich freue mich sehr endlich Gul’dan den Gar auszumachen, denn das war eigentlich gefühlt schon diese Erweiterung dringend nötig.

Was bleibt sonst übrig. Dreanor war Schlachtzugstechnisch eine echt sehr gelungene Erweiterung. Ich empfand den Hochfels, die Schwarzfelsgießerei und die Höllenfeuerzitadelle als sehr gelungen. Vor allem die jeweiligen Endgegner waren alle samt ordentlichen Herausforderungen.
Was bleibt ist der fahle Beigeschmack der Garnison. Dieses Feature hat mir persönlich nicht sonderlich zugesagt. Und so bleibt uns nur zu sagen.
„Für Azeroth“ und „Auf Wiedersehen“ an viele alte Wegbegleiter die leider nicht den Weg mit uns in neue Gefilde antreten.

Wie schon aus den anderen Erweiterungen haben wir zwei schöne Abschlußbilder geschossen um einen kleinen Tribute an Dreanor darzustellen. Viel Spaß mit den beiden Postern.